Goldspaten

Ein Pessimist ist jemand, der davon ausgeht, daß ein Großteil der Menschen nichts dazulernt, vergißt zu leben und statt dessen damit beschäftigt ist, für einen Spaten aus Gold zu sparen, mit dem sie sich schlußendlich das eigene Grab schaufeln.

Fortschrittspessimismus

Wer gern ins Wasser spränge, aber nur darauf schaut, daß es in der Zukunft knapp werden wird mit dem Wasser, der projiziert seine Erwartung in die Gegenwart und bleibt bereits jetzt trocken.