Eine Antwort auf „Heiliges Land

  1. Kain und Abel. Mörder und Opfer. Geliebter und Ungeliebter. Sind Bruder und Bruder. Sind wir. Jeder von uns. Jeden Tag, allüberall.

    – was aber das sog. heilige Land angeht, glaube ich ja, dass dort tatsächlich böswillige Urzeitdämonen hausen könnten, weil dort gar nie, unter gar keinen Umständen mal Frieden sein will.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..