5 Antworten auf „Moralische Sicht

  1. grenzgaenger schreibt am 07.01.2011 um 08:41 Uhr:
    naja, vielleicht nicht unbedingt unmorallisch. aber auf jeden fall beißt sich da die katze in den schwanz. das ist ungefähr das selbe, als wenn mein gehirn beim neuroanatomie lernen versucht, sich selbst zu verstehen.

    Lyriost schreibt am 07.01.2011 um 10:31 Uhr:
    Vielleicht so: Jede Moral ist unmoralisch, weil Abweichendes ausgrenzend, und jedes Gehirn, das von sich behauptet, sich selbst zu verstehn, ein Dummhirn, weil es seine natürliche Beschränkung nicht erkennt.

    Gefällt 1 Person

  2. Jede Moral ist zunächst einmal meine Moral, und wer seine Moral nur hat, um andere runterzumachen, ist von vornherein verdächtig. Wer sich ernsthaft bemüht, das Richtige zu tun, ist so beschäftigt, dass er sich um die Moral der anderen nicht auch noch kümmern kann. Die interessiert ihn nicht einmal. Seine eigenen Handlungen muss jeder mit seinem eigenen Gewissen ausmachen, wenn er denn eines hat. Das Instrument, die Handlungen anderer zu beurteilen, wenn es denn sein muss (lässt sich oft nicht vermeiden), ist das Recht. Die Moral ist das Instrument, meine eigenen Handlungen zu beurteilen, möglichst im Voraus. Einfach auf das eigene Gewissen hören!

    Gefällt mir

  3. Noch schlimmer die, die sich taub stellen. Gewissen? Gibts doch gar nicht. Hahaha! Hat die Wissenschaft längst rausgekriegt! Alles eine Erfindung der bürgerlichen Moral! Oder, zeitgemäß: Alles eine Erfindung des systemischen Rassismus, Erfindung von den Weißen, um die Schwarzen untenzuhalten!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..