Eine Antwort auf „Relativ wahrscheinlich

  1. grenzgaenger schreibt am 31.10.2009 um 09:12 Uhr:
    irgendwie erinnere ich mich dunkel, über etwas relativ ähnliches vor einer ganzen weile auch schon mal nachgedacht und es niedergeschrieben zu haben. die quintessenz meinerseits damals war relativ = unendlich/absolut. passt das jetzt irgendwie hierher?

    ich muss zugeben, dass mir dieses herumphilosophieren fehlt. von daher freue ich mich über diesen eintrag, der 1.) mir das bewusst macht und 2.) meine grauen zellen ein wenig über den derzeitig lediglich physiologischen, anatomischen und biochemischen horizont hinaus anregt.

    danke dafür.
    zitieren
    Gretchen schreibt am 31.10.2009 um 12:12 Uhr:
    Liebe/r grenzgaenger, Ihrer Empfindung haben Sie eine schöne gedankliche Gestalt gegeben, daß ich mich gern Ihren Worten, wenn Sie erlauben, anschließe.

    Liebe Grüße
    Gretchen
    zitieren
    grenzgaenger schreibt am 31.10.2009 um 13:14 Uhr:
    sehr geehrtes gretchen,

    vielen dank für die blumen; natürlich dürfen sie sich meinen worten anschließen. wenn sie der relativ ähnliche gedankengang meinerseits interessiert, bitte schön:
    (Link leider nicht mahr aktuell, schade)

    es grüßt herzlich,
    die mit biochemie beschäftigte frau dr. grenzgängerin
    zitieren
    Gretchen schreibt am 01.11.2009 um 22:02 Uhr:
    Wünsche eine gute Nacht Dir, Lyriost ..

    Gretchen

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.