Eine Antwort auf „Hühnerhaufen

  1. grenzgaenger schreibt am 04.05.2008 um 17:03 Uhr:
    der abstand scheint mir das wichtigste zu sein. steckt man mitten drin, kommt es darauf an, einen schritt zurückzutreten – eben jenes abstandes wegen – das gewusel eine weile in ruhe zu betrachten und dann das huhn, das das größte korn erblickt hat und es versucht zu erhaschen, nicht mehr aus den augen zu lassen.

    Shadowfax schreibt am 05.05.2008 um 19:49 Uhr:
    ja so könnte man es sich bildlich vorstellen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.