Eine Antwort auf „Hühner und Politik

  1. sternenschein schreibt am 02.06.2007 um 02:33 Uhr:
    Stimmt, da haetten die meisten wohl keine Chance, dem Topf zu entkommen.
    Ich glaube aber nicht, dass es eine schmackhafte Suppe wird..
    Sind wir nicht alle benachteiligt, wenn wir nicht bevorzugt werden?
    Mal ein Gruss von Nachteule zu Nachteule zurueck.
    Sternenschein

    Lyriost schreibt am 02.06.2007 um 08:36 Uhr:
    „Sind wir nicht alle benachteiligt, wenn wir nicht bevorzugt werden?“ Sicher nicht, aber eine interessante Frage. 😉

    Jan schreibt am 02.06.2007 um 10:34 Uhr:
    *lach*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.