Über Feigheit und Mut

Der Feigling braucht immer eine Gruppe Gleichgesinnter, um sich und den andern zu beweisen, woran er selbst nicht glaubt: daß er mutig sei. Erst wenn die andern Feiglinge ihn ermutigen, beginnt sein Selbstzweifel zu schwinden – und sei es auch nur für den Moment.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.