Großmut

Wer seine Großmut ironiefrei ins Feld führt, täuscht sich und andere nicht nur über seine wahren Motive, sondern auch über die Größe seiner Großmut. Wir neigen dazu, ungehalten zu werden, wenn unser Edelmut nicht bemerkt wird, aber diese Gefühlsregung sollte uns zu denken geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.