Über Meinungsopportunismus

Ein Meinungsopportunist ist jemand, dem etwas die ganze Zeit auf der Zunge liegt, der das aber erst dann sagt, wenn andre, günstigstenfalls solche mit wie immer gearteter Reputation, die dasselbe auf der Zunge liegen haben, es in Worte übersetzen. Häufig ist das Gesagte dann von der Art, daß man sich wünschte, sie hätten es lieber runtergeschluckt oder ins Klo gespuckt.

Der Meinungsopportunist braucht die Gruppe und Unterstützung »von oben«, um so zu tun, als wenn er mutig wäre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.