Kirchgang

Da gehn sie bieder
brav und guter Dinge
voller feuchter Lieder
Köpfe in der Schlinge.

Schreiten vornehm, nobel
in den fremden Fellen
Fuchs und Nerz und Zobel
hin zu den Kapellen.

Und die andern wieder
in gegerbten Häuten
gutgeölte Glieder
aufgeschreckt vom Läuten.

Glockenruf zum Essen
Zug der Kannibalen
in die schwarzen Messen
zu den goldnen Schalen.

Rausch der Weihrauchschwaden
sattes Orgelbrausen
Menschen fluchbeladen
kollektives Schmausen.

Kult der Opfertäter
Omophagenspiele
Ritus der Verräter
Tanz der Krokodile.

Voll von dem Erlöser
Fleisch-und-Blut-Genosse
guter Mensch und böser
alte Priesterposse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.