Whisky

Guten Morgen
Tristesse
so Gott will
stehende
Bewegung
auf alten Socken
nur die Glut
der Zigarette
Hoffnungsschimmer.

Begegnungsloses Begegnen
wortloses Nichtverstehn
verschobener Fluch.

Wie ein Zahnrad
im Getriebe
der Vergangenheit
der ruhige Puls
Schatten des Vulkans.

Die letzte Glut zertreten.
Kein Weg hinaus
in die Zukunft.
Nur das rückwärts
gesprochene Wort.
Sag mal Leben:
Nebel

Eine Antwort auf „Whisky

  1. DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 15:16 Uhr:
    Ich möchte ja so gern was dazu sagen, aber da fang ich mir dann bestimmt wieder einen Ordnungsgong ein…

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 15:28 Uhr:
    Wieso denn?

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 15:43 Uhr:
    Weil es den Film und dessen Stimmung sehr schön beschreibt und dann auch noch diesen kleinen, verrückten Tick aufnimmt, alles verrückt, verdreht sagen zu können, dieses klitzekleine Aufblitzen der Lebendigkeit in der sonst so ergebenen Marta (ohne h)…ausgerechnet beim Wort Leben und dessen Umkehrung…weil es – mal wieder – einfach sehr, sehr schön ist.

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 15:53 Uhr:
    Ja, eine wahre Komödie.

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 15:57 Uhr:
    Hilf mir mal, bitte, wie nennt man Humor, der vor Jahrzehnten vielleicht mal staubtrocken war und seitdem ununterbrochen nur weiteren Tocknungsprozessen ausgesetzt war??? Sieht der dann aus wie gefriergetrocknetes Kaffepulver und braucht pro Korn eine Tasse heißes Wasser, um wieder zu Staub werden zu können?

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 16:12 Uhr:
    Gefriergetrocknet, das trifft es genau.

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:29 Uhr:
    Schreib doch mal was Lustiges über einen whiskytrinkenden Ly mit wirren Haaren, Zigarette im linken Mundwinkel, auf löchrigen Socken durch die Wohnung schlurfend, dessen Gesicht sich in ein umwerfendes Smiley verwandelt, als er nach dem Ertönen der Türglocke überrrascht einer strahlenden DHL öffnet, die ihn spontan zu einer Bootsfahrt einlädt.

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:35 Uhr:
    Ly trägt keine löchrigen Socken. Ansonsten werde ich mir das mal ganz genüßlich durch den Kopf gehen lassen.

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:36 Uhr:
    Dann muss Ly aber zumindest das Smiley liefern.

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:37 Uhr:
    Ach ja, und ich bin entsetzt, dass du das mit den Socken so genau weißt …

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:39 Uhr:
    Ly ist doch kein verwirrter Poet, das hat eine Frau doch im Gefühl!!!

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 18:40 Uhr:
    Zigarette im rechten Mundwinkel, ansonsten Vermutungen, Unterstellungen …

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:42 Uhr:
    Na ja, die wird da wohl nicht angeschweißt sein…

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:43 Uhr:
    Selber schuld.

    Schreibst halt nicht immer nur in Andeutungen …

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 18:43 Uhr:
    … Ringelsöckchen.

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:44 Uhr:
    Entzückend!!! Hast du passende Sandalen dazu?

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 18:45 Uhr:
    Pfui, Sandalen.

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:46 Uhr:
    Mehr, mehr, mehr !!!

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:47 Uhr:
    …so geht´s mir bei Ringelsöckchen…

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:49 Uhr:
    Wovon genau, möchtest du mehr, mehr, mehr???

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:50 Uhr:
    Armer Ly, sie nehmen dich ja ganz schön in die Mangel.

    Aber, bitteschön, beim smiley die Ringelsöckchen nicht vergessen, das wird jetzt dein Markenzeichen.

    Lyriost schreibt am 22.05.2005 um 18:50 Uhr:
    Der Film im Film oder der Film im Kino?

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:52 Uhr:
    Lady, du hast es eh schon vorweg genommen. \’S wird schon fast peinlich, bin\’s nicht gewöhnt, so aus mir rauszugehen …

    chero schreibt am 22.05.2005 um 18:52 Uhr:
    Der Film im Leben, lieber Ly, im wirklichen Leben.

    DarkHoneyLady schreibt am 22.05.2005 um 18:54 Uhr:
    Ach, chero, man kann sich an so vieles gewöhnen…Nur Mut!

    Bernardo schreibt am 23.05.2005 um 21:56 Uhr:
    @chero: \“Ach ja, und ich bin entsetzt, dass du das mit den Socken so genau weißt …\“ => was meinst du, kennen die sich?

    chero schreibt am 24.05.2005 um 19:00 Uhr:
    Bernardo, ich dachte, du könntest mir da weiterhelfen …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.