Konformisten und Nonkonformisten

Ein Nonkonformist ist einer, der nicht im Traum auf die Idee käme, sich als Nonkonformisten zu bezeichnen. Jemand, der sich selbst als Nonkonformisten tituliert, ist ein Konformist, der sein Spiegelbild betrachtet.

Beziehung und Unabhängigkeit

Das übersteigerte Bestreben nach möglichst vollständiger Unabhängigkeit hat zwar utopischen Charakter, denn der Gedanke, eine solche Unabhängigkeit des einzelnen sei auch nur annähernd machbar, ist eine der vielen Illusionen unserer illusionsgesättigten Gesellschaft, aber dieser weitverbreitete Wunsch höhlt viele Beziehungen zwischen den Menschen aus. Wer niemand anderen mehr zu brauchen glaubt und auch selbst nicht gebraucht werden will, der betrachtet die Beziehungen zu anderen Menschen mehr und mehr als eine Art Dienstleistungs-Konsumartikel. Ebenso wie man ins Kino gehen kann, aber nicht muß, nimmt man eine temporäre Beziehung auf – oder auch nicht. Kommen und Gehen nach Gusto und Belieben. Alles in eigener Verantwortung, aber nur noch für sich selbst. 

Stimmungen

Es sollte im Leben nicht darum gehen, eine mittlere Stimmungslage zu finden, mit der man sich identifiziert und die über einen möglichst langen Zeitraum beizubehalten versucht wird. Das reiche Leben ist eines, das alle Stimmungen, von der Verzweiflung über die Melancholie bis hin zum höchsten Glücksempfinden, voll ausschöpft.

Muhilieren

Wie mir zugetragen wurde, hat mein Neuverb »muhilieren«, eine Kontamination aus den Verben »muhen« und »jubilieren«, das für die Verbindung der Perzeption animalischen Erlebens und der daraus folgenden menschlichen Verzückung steht, Anklang gefunden, und so sei es hiermit offiziell in die deutsche Sprache aufgenommen.

Präsens 

ich muhiliere
du muhilierst
er, sie, es muhiliert
wir muhilieren
ihr muhiliert
sie muhilieren

Präteritum

ich muhilierte
du muhiliertest
er, sie, es muhilierte
wir muhilierten
ihr muhiliertet
sie muhilierten

Perfekt

ich habe muhiliert
du hast muhiliert
er, sie, es hat muhiliert
wir haben muhiliert
ihr habt muhiliert
sie haben muhiliert

Plusquamperfekt

ich hatte muhiliert
du hattest muhiliert
er, sie, es hatte muhiliert
wir hatten muhiliert
ihr hattet muhiliert
sie hatten muhiliert

Futur I

ich werde muhilieren
du wirst muhilieren
er, sie, es wird muhilieren
wir werden muhilieren
ihr werdet muhilieren
sie werden muhilieren

Futur II

ich werde muhiliert haben
du wirst muhiliert haben
er, sie, es wird muhiliert haben
wir werden muhiliert haben
ihr werdet muhiliert haben
sie werden muhiliert haben